Suchfunktion

Pressemitteilungen 2019

Pressemitteilungen Datum
 
Verendete Tiere in Rheinau: Strafbefehle wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz 03.12.2019
Offenburg. Im Mai dieses Jahres waren auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Rheinau mehrere verendete Tiere aufgefunden worden. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nun gegen den Halter der Tiere und eine mit der Pflege der Tiere betraute Person Strafbefehle wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz beantragt.
 
Plakate im Zusammenhang mit Diskussion über Klinikschließungen im Ortenaukreis – Ermittlungsverfahren eingestellt 24.10.2019
Offenburg. Anfang September 2019 waren im Zusammenhang mit der Diskussion über die Schließung von Standorten des Ortenauklinikums Plakate in Offenburg, Kehl und Oberkirch angebracht worden. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat die strafrechtlichen Prüfungen hierzu nun abgeschlossen und das Ermittlungsverfahren mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt.
 
Mann wegen versuchten Totschlags angeklagt 22.10.2019
Offenburg. Im Juli war ein Mann unter dem Verdacht des versuchten Totschlags festgenommen und einstweilig in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht worden. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage beim Landgericht Offenburg erhoben.
 
Nach Angriff auf Rentner Antrag auf Unterbringung in einem geschlossenen psychiatrischen Krankenhaus gestellt 30.08.2019
Offenburg. In der Nacht auf den 16. Mai wurde ein 75-jähriger Mann Opfer eines massiven körperlichen Übergriffs. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat nun vor dem Landgericht Offenburg einen Antrag auf Unterbringung des mutmaßlichen Täters in einer geschlossenen Abteilung eines psychiatrischen Krankenhauses gestellt. 
 
Mehrere Tatverdächtige in Haft nach Straftaten zum Nachteil von Reisenden 20.08.2019
Ortenau/Baden-Baden. Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat in mehreren Fällen von Straftaten zum Nachteil von Reisenden Anklage erhoben.
 
Mann wegen versuchten Mordes angeklagt 15.08.2019
Kehl. Am frühen Morgen des 25. August letztes Jahr soll ein Mann mit seinem Fahrzeug in Tötungsabsicht eine Person angefahren haben.
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 03.07.2019
Offenburg – Ermittlungen nach Angriff mit Messer
 
„Stimmenkauf“ durch Gutscheine nicht strafbar 28.06.2019
Ortenau. Die Verteilung von 50-Euro-Gutscheinen durch einen CDU-Kandidaten während des Wahlkampfes für den Offenburger Gemeinderats im Frühjahr 2019 stellt keine strafbare Handlung dar.
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 28.06.2019
Kehl – Nach versuchtem Mord in Haft
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 19.06.2019

Gengenbach – Festnahme nach Tötungsdelikt am 20. Juni 1996 in Gengenbach-Bermersbach
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 21.05.2019
Offenburg – Schwer verletzt nach Angriff – 2. Nachtragsmeldung
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 16.05.2019
Offenburg – Schwer verletzt nach Angriff – Nachtragsmeldung
 
Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg 16.05.2019
Offenburg – Schwer verletzt nach Angriff
 
Neuer Oberstaatsanwalt für Offenburg 02.05.2019
Nach dem Weggang von Oberstaatsanwalt Hoffmann ist Martin Seifert als neuer Oberstaatsanwalt seit April im Amt.
 
Sicherungsverfahren gegen einen 55-jährigen Mann wegen versuchten Mordes 04.02.2019
Friesenheim. Am Abend des 24. August des vergangenen Jahres soll ein Mann in einer Gaststätte versucht haben, zwei Männer zu töten.

Fußleiste